Sicher durch die Flughafenkontrolle mit dem richtigen Beutel

Schiebeverschlussbeutel2Die Urlaubssaison naht, doch wie war das noch gleich mit den Flüssigkeiten bei der Flughafenkontrolle?

Es ist nun viele Jahre her, seitdem die Beschränkung für Mitnahme von Flüssigkeiten in Flugzeugen eingeführt wurde. Viele Leute sind aber immer noch unsicher, was erlaubt ist und was nicht. Das Flüssigkeitsverbot trat in Kraft als im August 2006 eine Gruppe von Terroristen versuchte eine Bombe aus explosiven Flüssigkeiten (auf Peroxid Basis) am Londoner Flughafen Heathrow zu bauen.

Unmittelbar nach dem Vorfall wurde Handgepäck generell verboten. Bis auf ein paar wesentliche Gegenstände wie z.B. Reisedokumente und Geldbörsen durfte nichts mit an Board genommen werden. Im November des gleichen Jahres wurde diese Regel wieder etwas gelockert. Heute ist es erlaubt in einem geschlossenen Behälter, welcher nicht mehr als 100 ml fasst, Flüssigkeiten mitzuführen. Wobei Waren aus dem Duty-Free-Shops mittlerweile auch wieder erlaubt sind. Hierzu gab es innerhalb der EU erst im Januar dieses Jahres eine weitere Lockerung des Gesetzes.

Die Behälter müssen aber zusätzlich in einer transparenten, wiederverschliessbaren Tasche sein, welche nicht mehr als einen Liter fasst (Abmessungen ca. 200 x 200 mm). Ausserdem muss diese sich im gefüllten Zustand auch noch ordnungsgemäss verschliessen lassen. Auf diversen Websites wird spekuliert, dass ausschliesslich Beutel mit Reissverschluss erlaubt sind. Hierbei handelt es sich aber um einen Irrtum, da die Verwendung einfacher Druckverschlussbeutel und Beutel mit Kordelzug sowie Klett-, oder ZIP-Verschluss sich durchaus im legitimen Rahmen bewegt.

Als einer der landesweit grössten Verpackungsmittelhändler können wir Ihnen eine Vielzahl an wiederverschliessbaren Plastikbeuteln anbieten, mit denen Sie es garantiert durch die Flughafenkontrolle schaffen!

Eine grosse Auswahl haben Sie bei unseren Druckverschlussbeuteln. Die Beutel mit Beschriftungsfeld sind allerdings leider nicht zugelassen. Wenn es um die Abmessungen der Beutel geht, so haben wir eine grosse Auswahl im Sortiment, beispielsweise Bestellnummer DB148 mit 150 x 180 mm oder DB202 mit 200 x 200 mm wären ideal geeignet. Des Weiteren hat der Schiebeverschlussbeutel BSV0 mit 200 x 150 mm und der Kordelzugbeutel kb155 mit 155 x 210 mm ebenfalls die passenden Masse.

 

Schiebeverschlussbeutel Druckverschlussbeutel2 Beutel-Kordelzeug

 

Natürlich haben die wiederverschliessbaren Plastikbeutel viele weitere praktische Verwendungsmöglichkeiten, welche über die Flughafensicherheit hinausgehen, beispielsweise das Abpacken und die Gruppierung von Kleinteilen, Textilien, Dokumentationen, sowie die Lebensmittellagerung. Das verpackte Gut lässt sich ohne Probleme in den Beuteln aufbewahren oder versenden. Man muss kaum erwähnen, dass die wiederverschliessbaren Beutel natürlich mehrmals verwendet werden können – insbesondere die stabileren Varianten (90 µ und höher) sind sehr robust und eignen sich auch für schwere und spitze Gegenstände.

 

Die komplette Übersicht unserer Beutel mit Verschluss finden Sie im Webshop.

 

 

Sharing is caring - Vielen Dank!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Beutel, viele Eigenschaften – die Vorteile des Spezialbeutels Ware sicher versenden - dieses Prinzip wird bei uns gross geschrieben. Das gilt natürlich auch für empfindliche Produkte, die in besonderen Beuteln verschickt werden, damit sie unbeschadet beim Empfänger ankommen. Dafür gibt es bei uns Spezialbeutel mit Polsterschutz, stossdämpfenden oder antistatischen Eigenschaften. Wofür diese im Einzelfall geei...
Versandverpackung Paperpac für den Versand von Kleinteilen jeglicher Art Wir erweitern unser Sortiment regelmässig – so haben Sie die neuesten Entwicklungen immer sofort online verfügbar. Einige dieser Produkte aus unserem grossen Verpackungssortiment haben wir uns ausgesucht und möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen.   Versandverpackung Paperpac Starten möchten wir mit einer besonders cleveren Entwicklung: ...
Seitenfaltenbeutel: Das Problem und der Vorteil der „Falte“ Seitenfalten kennen Sie auf jeden Fall von Kleidungsstücken – hier helfen sie gegebenenfalls etwas mehr Weite zu ermöglichen. Dieselbe Funktion haben die Seitenfalten in unseren Seitenfaltenbeuteln. Auch hier möchte man mehr Volumen gewinnen, insbesondere für grosse Waren. Allerdings gibt es von Anbieter zu Anbieter unterschiedliche Kennzeichnunge...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*